Ziele

Segeln ist eine der Sportarten, die man das ganze Leben lang betreiben kann, unabhängig davon, ob man 8 oder 80 Jahre alt ist.
Wir wollen den interessierten Kindern und Jugendlichen den Umgang mit der Natur und mit der natürlichen Fortbewegung des Segelns durch Wind und Wellen vermitteln und ihnen unsere Freude am Wassersport Segeln weitergeben. In der Theorie werden neben den Grundlagen des Segelsportes auch Wind- und Wetterkunde sowie Themen des Naturschutzes behandelt.

Im praktischen Training soll sowohl die Eigenkompetenz als Steuermann/frau gestärkt werden als auch der Spaß und die Verantwortung innerhalb einer Mannschaft erfahren werden. Für die älteren und fortgeschrittenen SeglerInnen besteht die Möglichkeit, Regattatechniken zu erlernen , den DSV – Jüngstensegelschein und das Bodenseeschifferpatent zu erwerben.

Während der Segelsaison werden die Aktivitäten auf der Wiese am Steg vorbereitet. Dann geht es nach den Unterweisungen mit den verschiedenen Booten, die je nach Altersklasse und Können eingesetzt werden, auf das Wasser. Unsere Übungsleiter begleiten die Kinder und Jugendlichen bei ihren Aktivitäten. Grillfeste, Zeltlager, Clubmeisterschaft und ein regelmäßiges Programm auch im Winterhalbjahr sollen dazu beitragen, dass sich jede/r bei uns in der Jugendabteilung wohlfühlen kann.

Die Jugendförderung und -ausbildung ist für den YLM ein wesentlicher Bestandteil seiner Arbeiten.